Für passionierte Frühstücker gibt es ab heute mehr Gemüse und Proteine.

Nach der Lektüre des letzten GOOP-Newsletters zum Thema “A Better Breakfast” war ich vom Konzept Grünzeug am Morgen ganz angetan. Darum habe ich mal was Protein- und Vitaminreiches zubereitet. Es gab Rühreier mit Schnittlauch vom Balkon und dazu Auntie Bonnies Kichererbsensalat, aufgepeppt mit ein bißchen Pepperminze.

Eine kleine Scheibe Brot dürfte es dann aber doch sein – es war nämlich noch etwas Baguette vom Vortage übrig und das schmeckte, kurz im Ofen aufgebacken und mit Meersalzbutter bestrichen, ganz wunderbar.

Leave a Reply

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS